Fahrbericht: Riese und Müller Bluelabel Charger

0

Kraftvoll und geschmeidig

Die Farbe Gulf und der Zusatz GT sind eine Anspielung auf den legendären Ford GT40,
die amerikanische Antwort auf Ferrari.

Von Peter Barzel

Vier mal hintereinander gewann Ford mit dem GT40 das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Ein halbes Jahrhundert später steht nun mit dem Bluelabel Charger GT45 HS ein S-Pedelec auf zwei Rädern, das mit seinen bulligen Laufräder der neuen Größe 650 B (27,5 Zoll) und den 40 mm breiten Felgen nicht nur optisch Power ausstrahlt, sondern auch satt auf der Straße liegt und gegenüber Schlaglöchern, schlechten Fahrbahn-oberflächen oder Straßenbahnschienen bestens gewappnet ist. Was die mit maximal 3 Bar gefüllten Reifen nicht schlucken, nimmt die Federgabel weg. Die Vorderradfederung ist aus Sicherheitsgründen unabdingbar für ein bis zu 45 km/h schnelles E-Bike, das rechtlich als Kleinkraftrad gilt. Wer nun denkt, die dicken Reifen rollen träge, der irrt. Der Charger läuft auch mit geringer oder ganz ohne Motorunterstützung ausgesprochen leichtfüßig und wendig. Dazu passt die harmonische und geschmeidige Unterstützung des Bosch Performance–Antriebs. Eigentlich müsste der Motor erst bei 45 km/h abschalten. Weil die Gesetzeslage aber noch so unklar ist, bleibt Bosch auf der sicheren Seite und regelt die Unterstützung schon ab 40 km/h deutlich runter, so dass nur sehr sportliche Fahrer die 45 km/h wirklich erreichen. Das stört in der Praxis aber nur auf freien Strecken über Land. In der Stadt ist der Verkehr eh langsamer. Das Design ist sportlich und überzeugt mit kleinen Details wie der gut zugänglichen, aber optisch versteckten Kabelführung in eine Hohlkehle unter dem Oberrohr. Schutzbleche und einen Gepäckträger gibt es optional dazu.

blueLABEL Charger GT45 HS M Gulf

blueLABEL Charger GT45 HS M Gulf

Fazit 
Das S-Pedelec Charger GT45 HS überzeugt nicht nur mit kräftigem Antritt beim Ampelstart, sondern vor allem mit ausgezeichnetem und sehr geschmeidigem Fahrverhalten, das auch bei höherer Geschwindigkeit keine Unsicherheit aufkommen lässt.


Technische Daten blueLabel Charger GT45 HS

Motor: Bosch Drive Unit Performance Speed
Akku: Bosch Powerpack 500 Wh
Unterstützungsstufen: 4
Rahmen: Aluminium 6061 T6
Größen: 46 / 49 / 53 cm
Gabel: Federgabel Fox 34 Float 100 CTD Remote
Schaltung: 11-Gang Shimano Deore XT
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremsen Shimano Deore XT
Beleuchtung: Supernova E3 E-Bike / B+M Toplight Mini LED
Reifen: Schwalbe Super Moto-X 62-584
Gepäckträger: Charger-Gepäckträger, max. 17 kg
Gewicht / zul. Gesamtgewicht: 23,4 kg / 140 kg
Preis: ab € 4.399,–

INFO: www.r-m.de

Teilen

Comments are closed.