22419 Hamburg: Fahrrad Hertel 2020er Haberland-Kollektion jetzt erhältlich

0

Fahrrad Hertel:
2020er Haberland-Kollektion jetzt erhältlich

Mehr als nur Bikes gibt es beim Hamburger Händler Fahrrad Hertel. Auf 50 Quadratmetern hat das traditionsreiche Familienunternehmen mit „Donnerwetter“ eine shopinterne kleine Boutique nur für Bike-erprobte Allwetter- und Kinderbekleidung sowie Accessoires eingerichtet. Ob Regenschutz von BMS und Vaude oder Fahrradtaschen von Ortlieb, Haberland und Basil – Inhaberin Karin Müller legt dabei auch viel Wert auf Nachhaltigkeit und Regionalität: „Je regionaler, desto besser. Ortlieb ist mit ihren wasserdichten und unfassbar haltbaren Taschen mit fünf Jahren Garantie so ziemlich das Nachhaltigste, was es auf dem Markt gibt. Auch Haberland produziert in Deutschland. Für uns ist es Anliegen, die hiesigen Hersteller zu unterstützen.“ Gerade ist die neue Taschenkollektion des Herstellers eingetroffen. „Haberland fertigt gerade für die Damen ansprechende und modische Citytaschen, die etwas textiler und fraulicher daherkommen als die LKW-Planentaschen von Ortlieb.
Auch in der Regenbekleidungsabteilung dominierten Anbieter „vom Platz“, so z. B. BMS aus Hamburg, „die mit ihren schicken Regenmänteln einfach gut zu uns und aufs Rad passen“, schwärmt Müller. Auch etwa Vaude habe sich der Nachhaltigkeit und dem Umweltschutz verschrieben. Deren Jacken seien super atmungsaktiv, leicht und perfekt nicht nur für das Hamburger Schmuddelwetter, so Müller, deren Mann Oliver das Unternehmen bereits in der vierten Generation führt – auch ein Beispiel für Nachhaltigkeit.
www.fahrrad-hertel.de

Teilen

Comments are closed.