Neue Fischer E-Bikes 2018

0

Neue Fischer E-Bikes 2018

Der Landauer Fahrradhersteller präsentierte jetzt bereits Neuerungen für die 19 verschiedenen E-Bike-Modelle aus seinem 2018er Sortiment.

Von Christoph Wisberg

Fischer will weiterhin hohe Qualität zum günstigen Preis anbieten. Die neue Optimierung der Rahmen fällt beim ersten Blick auf die neuen Modelle sofort ins Auge. Das neue Design verleiht den Bikes eine frische und moderne Optik. Sämtliche Rahmen der E-Bike-Modelle sind aus Aluminium gefertigt. Die Akku-Kapazität liegt zwischen 317 Wh und 557 Wh.

Um den Fahrkomfort zu optimieren, können die Räder bestmöglich an den Fahrer angepasst werden durch die Auswahl verschiedener Reifengrößen. Diverse Citymodelle werden daher in den zwei Reifengrößen 26“ und 28“ angeboten. Weitere Ausstattungsmerkmale zu diesem Thema ist die Parallelogramm-Sattelstütze mit Federung sowie der Lenker mit Twist-Technologie – also das Verstellen auf die individuelle Position ohne Werkzeug.
Ab sofort bietet Fischer bei Lieferung der E-Bikes eine 99-Prozent-Montage. Das funktioniert dank des Lenkers mit Twist-Funktion und Steckpedalen.

Die Fischer-Modelle ETH/ETD 1861 und das EM 1862 werden mit dem Steuerungssystem „Fischer Display 3000“ mit Teasi-Navy ausgestattet. Das Navigationsgerät hat eine Anbindung an das Motor-System und verfügt über 29 Karten für Europa. USB-Ladebuchse und Bluetooth-Pulsmessfunktion sind ebenfalls vorhanden. Eine passende App für Android und iOS kann kostenlos geladen werden. Diese bietet weitere Angaben zum Bike sowie zum Fahrer und zur Strecke inklusive Onlinerechner. Dieser zeigt die Strecken, die mit einer Akkuladung gefahren werden kann.

Weitere Infos: www.fischer-fahrrad.de

Teilen

Comments are closed.