10719 Berlin: Bike Market City freut sich auf 2019er-Rabeneick

0

Bike Market City freut sich auf 2019er-Rabeneick

Schlichte Eleganz trifft es ganz gut, was Rabeneick mit dem TS-E Shimano Deore XT aktuell auf die Straße bringt. Oliver Karsten, Inhaber des Berliner Bike Market City, freut sich schon auf das puristische City-Modell: „Es ist nicht nur vom Design minimalistisch, sondern auch technisch und vom Gewicht“, so Karsten. Rabeneick wollte nach eigenen Angaben ein E-Bike entwickeln, dem man das „E“ kaum ansieht. Das scheint geglückt, findet auch Oliver Karsten. Der Bafang-Hinterradantrieb mit 250 Watt ist kaum als solcher zu erkennen und der Akku verschwinde dezent im Unterrohr. Gesteuert wird das TS-E über eine Smartphone-App, sodass das Bike komplett ohne Display auskommt. Dank des pulverbeschichteten Aluminium-Rahmens bringt das Rad auch lediglich 19 Kilo auf die Waage. Es verfügt zudem über eine XT-10-Gang-Schaltung und hydraulische Scheibenbremsen von Shimano. „Normalerweise fangen solche E-Bikes bei 4000 Euro an. Dieses hier kostet nur die Hälfte“, so Oliver Karsten. Nicht nur deswegen dürfte das TS-E Shimano Deore XT gerade bei einer jungen, urbanen Käuferklientel gut ankommen. „Die ersten Vorbestellungen habe ich schon aufgenommen.“ Oliver Karsten erwartet das Rad ab Mitte Februar 2019 in seinem Store.

www.bikemarketcity.de

Zur Fachhändlerpräsentation BIKE MARKET CITY

Teilen

Comments are closed.